Archive of ‘Netzwerkverbindungsoption’ category

HP Drucker ist offline – Was tun?

Drucker arbeiten offline, wenn sie eine Hardline-Verbindung zu dem Computer haben, der das Dokument hält. Der Drucker benötigt ein Kommunikationsmittel mit dem Computer, damit er von der Festplatte lesen und von der Festplatte zur Druckfunktion übertragen kann. Der Drucker selbst verfügt nicht über eine Festplatte und kann nicht ohne eine Möglichkeit zur Anzeige Ihres Dokuments arbeiten. Wenn hp drucker ist offline geschaltet wird, kann er Dokumente ohne direkte Verbindung zum Computer drucken. Das Dokument wird über die Fernverbindung übertragen, während der Drucker liest und druckt.

Um einen Drucker online zu haben, benötigt er eine Netzwerkverbindung. In einigen Fällen wird eine Hardline-Ethernetverbindung zum Internet verwendet, aber viele Drucker bieten auch WI-FI als Netzwerkverbindungsoption an. Die Einrichtung des Druckers ist für einen einzelnen Computer einfach, aber ein verschlüsseltes und sicheres Netzwerk erfordert mehr Arbeit, um den Drucker online zu bringen.

Verbindung zum WI-FI-Netzwerk herstellen

Sie senden ein Dokument zum Drucken, aber es passiert nichts. Wie finden Sie also Ihre Druckerwarteschlange und drücken den Druckbefehl durch? Zuerst müssen Sie den Drucker an das gleiche WI-FI-Netzwerk wie Ihren Computer anschließen. Andernfalls verfügt die von Ihnen erstellte Druckaufgabe nicht über einen Drucker, oder sie wird an einen anderen Drucker gesendet, als im Netzwerk vorgesehen.

Der Drucker selbst verfügt über ein einfaches Menü, in dem Sie auf die verfügbaren WI-FI-Netzwerke zugreifen können. Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit dem richtigen Netzwerk verbinden. Gehen Sie zurück zu Ihrem Computer und Sie sollten den Drucker als verfügbar sehen. Klicken Sie auf Drucken im Dokument, wählen Sie den Drucker aus und führen Sie die Aufgabe durch. Dadurch wird es an die Druckerwarteschlange gesendet und die Aufgabe ausgeführt.

Verbindung über Ethernet

Eine Ethernet-Verbindung ähnelt WI-FI, da Sie den Drucker einfach online bringen und mit einem Netzwerk verbinden. Um dies zu tun, schließen Sie einfach das Hardline Kabel an Ihren Internetanschluss an und schon ist es online. Wenn Sie in einem Basisnetzwerk ohne Firewall arbeiten, drücken Sie auf Drucken auf dem Dokument und wählen Sie den Drucker aus. Wenn Sie eine Firewall haben und der Drucker in Ihrem Netzwerk nicht zugelassen ist, müssen Sie ihn im Netzwerk installieren, indem Sie den Anweisungen folgen und den Netzwerkschlüssel oder das Passwort eingeben.

Ist Ihr Drucker installiert?

Wenn Sie einen Drucker online bringen und er nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise den Druckertreiber auf Ihrem Computer installieren, damit er kommunizieren und funktionieren kann. Zum Beispiel ist Ihr Drucker, der offline ist, ein Dell, und egal, wie oft Sie ihn wieder anschließen, der Drucker geht zwangsläufig wieder offline. Möglicherweise können Sie dies dauerhaft lösen, indem Sie sicherstellen, dass der Drucker richtig konfiguriert ist. Greifen Sie auf Ihre Einstellungen zu und klicken Sie dann auf Geräte. Wählen Sie Drucker und Scanner aus und wählen Sie Gerät hinzufügen. Sie können den Drucker auf Ihrem Computer installieren, um sicherzustellen, dass er an dieser Stelle ordnungsgemäß funktioniert.